Mathias von Flurl "im Bilde"

Mathias von Flurl wurde mehrfach abgebildet, so dass man relativ genaue Vorstellungen von seinem Aussehen hat. Mit Ausnahme der Büste, die sich in den Arkaden des Alten Südlichen Friedhofs in München befand, sind alle Bildnisse erhalten.

Gemälde in der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (mit frdl. Genehmigung der Akad. d. Wissenschaften)
Plakette aus Biscuit-Porzellan aus der Manufaktur Nymphenburg (Privatbesitz)
Bronzeporträt am Flurl-Denkmal am Kinseherberg in Straubing
Porträt aus dem Mineralogischen Taschenbuch
Büste in den Ehrenarkaden des Alten Südlichen Friedhofs in München an der Thalkirchener Straße (im Krieg zerstört)
Kopie des Gemäldes in der Akademie der Wissenschaften im Rathaussaal von Straubing
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gerhard Lehrberger und Theo Haslbeck