Rolling Stones in der Kiesgrube am 27. Juni 2009

Am 27. Juni traf sich der Flurl-Kreis um 10 Uhr an der Gaststätte Schützenhaus am Hagen, um anschließend zur Kiesgrube Wolf in Steinach (Karpferhof) zu fahren. Dort wurden unter Anleitung der beiden Geologen Dr. Günter Grundmann und Dr. Gerhard Lehrberger vom Lehrstuhl für Ingenieurgeologie der Technischen Universität Gerölle aus den Schottern aufgesammelt, klassifiziert und dann bestimmt.

Dabei konnten verschiedene Gesteine aus den Alpen und dem Grundgebirge nördlich der Donau identifiziert werden. Dr. Grundmann erläuterte die Mineralzusammensetzung und die Gesteinsgefüge auch unter einem Mikroskop.

Bericht im Straubinger Tagblatt vom 2. Juli 2009, S. 29 (mit frdl. Genehmigung des Straubinger Tagblatts)

Fotos von Gerhard Lehrberger:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gerhard Lehrberger und Theo Haslbeck